Herzlich willkommen auf meiner Website

Auf dieser Seite können Sie an den Ergebnissen unseres Hobbys teilhaben.
Wir hatten schon immer den Wunsch, unsere eigene Seife herzustellen und nun haben wir damit endlich begonnen.


 


 

  

Kalt gerührte Naturseife


Naturseifen sind von Hand gefertigte Seifen. Sie werden im sogenannten Kaltverfahren, also bei Temperaturen zwischen 30 und 40°C, hergestellt. So bleibt das natürliche Glycerin, welches im Verseifungsprozess entsteht, als Haut pflegende Substanz erhalten. Alle Seifen sind mit 6-13 % überfettet. Sie enthalten also mehr pflanzliche Öle als nötig. Diese Fette bleiben dann unverseift in der Seife zurück und pflegen die Haut schon beim Duschen oder Baden.


 

Zur Herstellung der Seifen werden von mir nur pflanzliche und naturbelassene Stoffe verwendet, welche vorwiegend aus kontrolliertem biologischem Anbau oder aus Wildsammlungen stammen. Manche Seifen enthalten zusätzlich Honig, Sahne oder andere Milchprodukte für eine extra Portion Pflege. Gefärbt sind die Seifen nur mit Tee, Gewürzen sowie Tonerden und Pflanzenölen. Die Herstellung von Naturseifen ist ein langwieriger Prozess, aber man merkt schon beim Duschen den Unterschied zu industriell hergestellten quietschbunten Seifen. 


 

Unsere Haut dankt es uns!

 


Letzte Aktualisierung am 15.12.2015

.

 

 

 Besucherzähler

 

23346